Agrati Group - FSP Logo

Das FSP-Modell ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei Agrati.

Beim FSP handelt es sich um eine strategische Dienstleistung, welche es uns ermöglicht, den Markt für die Beschaffung von C-Teilen, Verbindungselementen, Metall-, Kupfer- und Kunststoffkomponenten auch hinsichtlich zentraler Fragestellungen betreffend das Engineering und die Entwicklung sowie die Beschaffung, Herstellung und Qualität des Produktes optimiert zu identifizieren. Der Aufbau von Beziehungen zu Lieferanten wird dabei ebenfalls berücksichtigt.

Die integrierte Gesamtverantwortung der Lieferkette bietet uns den Vorteil einer weiteren Kosteneinsparung, erhöhten Schnelligkeit und Kontinuität.

„Wir setzen uns das Ziel, die Kunden-Lieferanten-Beziehung in eine Partnerschaft durch bewährte Prozesse umzuwandeln, welche die Stärke einer Fertigungsgruppe und die Flexibilität eines Logistikanbieters besitzen.“

VISION

  • Optimierung der Gesamtkosten
  • Rationalisierung der „C-Teile“-Beschaffung
  • Gesamtverantwortung der Wertschöpfungskette
  • Null-Fehler
  • Just-in-Time-Prinzip nach dem Modell der Lean Manufacturing von Agrati

52,5

Millionen €

>60

Mitarbeiter

12.200sqm

Bebaute Fläche

17.000

Palleten-Lagerplätze

>20.000

Laufende Artikel

Menü