Nachhaltigkeit als Treiber um zukünftige Herausforderungen in Angriff zu nehmen und um ein gesundes Entwicklungsmodell für uns, zukünftige Generationen und unsere Umwelt zu schaffen.

Im Einklang mit seiner Unternehmensstrategie setzt sich Agrati weiterhin für die Einhaltung der Best Practices für Umwelt, Soziales und Governance (ESG) ein.

Um ein kontinuierliches Wachstum und Investitionen in Forschung und Entwicklung, sowohl gestern als auch heute, zu gewährleisten, ist es für Agrati notwendig, beim Wirtschaftskreislauf unter dem Gesichtspunkt des Nachhaltigkeitsbudgets, diese externen Zusammenhänge zu überwachen und zu verstehen.

In diesem Abschnitt der Website stellt Agrati seinen Nachhaltigkeitsbericht den Stakeholdern zur Verfügung, der die erzielten Leitungen des aktuellen Jahrs, aber auch der vergangenen Jahre enthält.

“Wir wollen die Integration wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Aspekte in Geschäftsprozesse, Strategie, Governance und in das Geschäftsmodell des gesamten Konzerns klar kommunizieren.”

„Leidenschaft für nachhaltiges Wirtschaften
und Vertrauen in unsere Fähigkeiten.“

Menü